Hausbesitzer investieren in ihr erstes Haussteuerungssystem mit einer NSC-Flaggschiff-Installation

Hausbesitzer investieren in ihr erstes Haussteuerungssystem mit einer NSC-Flaggschiff-Installation

Die Familie schläft sicher und gut mit integrierter Haustechnik, einschließlich Sicherheit, Beleuchtung, Türschlössern, Fensterläden, Unterhaltung, Steuerung und mehr.

Carlsbad, Kalifornien, 5. Mai 2020. Ein Ehepaar aus North Carolina hat die Redewendung "go big or go home" auf den Kopf gestellt, indem es groß rauskam in ihr Zuhause mit einem vollständig integrierten NSC Flagship-System, verankert durch eine ELAN® Kontrollsystem. Die Hausbesitzer, die zuvor noch nie ein Smart-Home-System besessen hatten, haben die Art und Weise, wie sie mit ihrer Beleuchtung, Sicherheit, Unterhaltung und vielem mehr umgehen, völlig verändert.

"Dies ist ein großes Haus mit mehr als 8.000 Quadratmetern, aber ich hatte vor kurzem ein anderes ELAN-System an einem 30.000 Quadratmeter großen Haus in der Straße fertiggestellt, und das hat die Eigentümer im Grunde von dem Gesamtpaket überzeugt", sagte Brian Berg von der in North Carolina ansässigen Interaktive Innenräume. "Sie dachten sich, wenn das ELAN-Steuerungssystem in einem dreieinhalb Mal so großen Haus ein großartiges Erlebnis bieten könnte, würde es sicherlich ihre Bedürfnisse erfüllen. Und sie hatten Recht."

Die Familie wollte nahezu jedes mögliche System in das neue Haus integrieren. Deshalb erzählte Berg ihnen vom NSC Flagship-Programm, das eine erhebliche Garantieverlängerung auf wichtige Komponenten beinhaltet - fünf Jahre, um genau zu sein -, sofern das Projekt einige spezielle Produkte von Nortek Security & Control umfasst.

Jetzt steuert das ELAN-System die Beleuchtung des gesamten Hauses, 20 Zonen mit Multiroom-Audio, mehrere Fernsehgeräte mit verteiltem Video über IP, elektronische Türschlösser, Garagentore, Pool und Whirlpools, motorisierte Fensterläden, Bewässerung, Überwachungskameras, Gegensprechanlagen und sogar den Generator des Hauses.

"Sobald wir darüber sprachen, was über ein Smartphone oder ein Touchpanel gesteuert werden kann, sagten sie bei jedem Schritt 'ja, ja, ja'", so Berg weiter. "Das ist ein Traumkunde."

Eines der Hauptanliegen des Eigentümers war es, das Haus extrem sicher zu machen, und er ging über den Standardschutz hinaus, indem er einen Panikraum mit Ein-Knopf-Zugang über das ELAN-System installierte. Berg installierte mehrere versteckte Tasten, die die Familie drücken kann, um die Geheimtür zum Panikraum zu aktivieren. Gleichzeitig benachrichtigt das ELAN-System ihren Sicherheitsdienst und die örtlichen Behörden. Es dauerte nicht lange, bis diese neue Sicherheitsstufe auf die Probe gestellt wurde.

"Eines Abends, als die Eltern zum Abendessen aus waren, klopfte ein offensichtlich betrunkener Mann an die Haustür und erschreckte die Kinder, die allein zu Hause waren", so Berg. "Das ältere Kind betätigte den Panikknopf, die Eltern erhielten eine sofortige Warnung auf ihr Telefon und verließen das Restaurant. Die Polizei traf innerhalb weniger Minuten ein, um die Situation zu entschärfen. Im Nachhinein sagten der Ehemann und die Ehefrau: "Das allein ist es wert, was wir für das gesamte Heimsystem ausgegeben haben."

Normalerweise sind es die Medien- und Automatisierungsfunktionen, die die Kunden begeistern, so Berg, aber in diesem Fall war die ultimative Sorgenfreiheit der wichtigste Vorteil. Mehrere Außenüberwachungskameras können sofort auf jedem Fernseher im Haus und über die ELAN-App auf den Mobiltelefonen der Eigentümer angezeigt werden, sodass sie von überall auf der Welt zugänglich sind.

"Im Keller gibt es eine Videowand mit drei großen Fernsehern", fügt Berg hinzu. "Der Eigentümer bat mich, sie so einzurichten, dass er alle Fernseher mit einer einzigen Taste einschalten kann, und einer von ihnen zeigt automatisch Live-Überwachungskameras an. Durch die Kombination von sofortigem Zugriff auf die Überwachungskameras mit der zeitgesteuerten Automatisierung von Ereignissen wie der Bewässerungsanlage und der Benachrichtigung, wenn die elektronischen Türschlösser aktiviert werden, weiß die Familie immer, was in ihrem Haus vor sich geht."

Außerdem bedeutet die Integration aller NSC-Komponenten, dass es kaum sichtbare Technik im Haus gibt - keine Kabelboxen mehr in jedem Raum, keine hängenden Kabel, und selbst die Lautsprecher sind fast unsichtbar. Insgesamt mehr als 40 SpeakerCraft® Deckeneinbaulautsprecher sorgen für Musik in fast jedem Raum mit insgesamt 20 verschiedenen, steuerbaren Zonen. Zu den Musikquellen gehören Apple TV und ein Autonomics-Musikstreamer mit Zugang zu allen Musikstreamingdiensten der Hausbesitzer.

Die gesamte Ausrüstung ist zentral in zwei vollwertigen Racks untergebracht, was die Ästhetik des Hauses weiter vereinfacht und einen umfassenden Schutz aller wichtigen Geräte durch Panamax® Klimageräte, Überspannungsschutzgeräte und USV-Backups.

Die Familie kann das System über mehrere ELAN HR2-Handfernbedienungen oder fünf ELAN-Wand-Touchpanels in den Hauptwohnbereichen oder über die ELAN-App auf ihren mobilen Geräten von überall auf der Welt aus steuern.

"Die Familie hatte zuvor noch kein Smart-Home-System besessen, aber wir haben das beste System installiert, das für ihre Bedürfnisse verfügbar war, und das ist das ELAN Control System", so Berg. "Es musste für die ganze Familie einfach zu bedienen sein, super zuverlässig sein und gleichzeitig die fortschrittliche technische Anpassung bieten, die es uns ermöglichte, Panikfunktionen zu erstellen. Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass dieses eine Ereignis die Familie zu Evangelisten für ELAN gemacht hat.

Hier können Sie hochauflösende Bilder herunterladen.

Über Interactive Interiors
Interactive Interiors hat seinen Sitz in Denver, North Carolina, und bedient viele der östlichen Bundesstaaten, darunter North Carolina, South Carolina, Georgia und Florida. Das Unternehmen wurde in der Region zum #1-Installationsunternehmen für alle kundenspezifischen Heimkino- und Gewerbegebäude-Audio-/Videoanforderungen gewählt. Als CEDIA-zertifiziertes Installationsunternehmen mit über 15 Jahren Erfahrung im Bereich Audio/Video kann Interactive Interiors das ideale System für jedes Haus oder Unternehmen entwerfen und installieren.

Über ELAN
Die preisgekrönten ELAN-Ganzhaus-Entertainment- und -Steuerungslösungen von Nortek Security & Control LLC werden über einen umfassenden Kanal ausgewählter Händler in den Vereinigten Staaten, Kanada und Ländern weltweit vertrieben. Das ELAN 8-Update wurde mit der Auszeichnung "2017 Human Interface Product of the Year" geehrt und erweitert seine intuitive Funktionalität mit Produkten und Integrationen für Sicherheit, Klima, Überwachung und Videoverteilung. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.elanhomesystems.com.

Über Nortek Sicherheit & Kontrolle
Nortek Security & Control LLC (NSC) ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten vernetzten Geräten und Systemen für die Bereiche Wohnen, Sicherheit, Zugangskontrolle und digitale Gesundheit. NSC und seine Partner haben mehr als 4 Millionen vernetzte Systeme und über 25 Millionen Sensoren und Peripheriegeräte für Sicherheit und Haussteuerung installiert. Mit seiner Markenfamilie, zu der 2GIG®, ELAN®, Linear®, GoControl®, Mighty Mule®, IntelliVision®, Numera® und Libris® gehören, entwickelt NSC Lösungen für Sicherheitshändler, Technologieintegratoren, nationale Telekommunikationsunternehmen, große Einzelhändler, OEM-Partner, Serviceanbieter und Verbraucher. NSC hat seinen Hauptsitz in Carlsbad, Kalifornien, und kann auf über 50 Jahre Innovation zurückblicken. Das Unternehmen widmet sich täglich den Lebens- und Geschäftsanforderungen von Millionen von Kunden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.nortekcontrol.com.

Andere hier erwähnte Markennamen und Produktnamen können Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Presse-Kontakte
Katze Toomey
Präsident und CEO, CATalyzing Communications
317.514.5546
Cat.toomey@nortekcontrol.com

Kommentar hinzufügen

de_DEGerman