Speakercraft liefert jetzt seine neue Verstärker-Serie aus

Speakercraft liefert jetzt seine neue Verstärker-Serie aus

PETALUMA, KALIFORNIEN, 3. Dezember 2014 - SpeakerCraft, ein führender Anbieter von Home-Entertainment- und Steuerungstechniklösungen von Core Brands, gab heute bekannt, dass seine neueste Verstärkerserie ab sofort lieferbar ist. Die neue Serie reicht von 50-, 100- und 150-Watt-Stereoverstärkern bis hin zu 12- und 16-Kanal-Verstärkern mit 30 bzw. 50 Watt pro Kanal.

"Die neuen Verstärker von SpeakerCraft wurden entwickelt, um die Installation einfacher und unkomplizierter als je zuvor zu gestalten", so Matt Dever, Marketing Manager bei Core Brands Audio. "Diese neue Serie gibt unseren Händlern das Produkt, das sie für jede Installationsgröße benötigen, und ermöglicht es ihnen, die Leistung dort zu platzieren, wo sie für jedes System, ob groß oder klein, benötigt wird."

Die digitalen, brückbaren 2-Kanal-Hochstrom-Stereoverstärker SC2-50, SC2-100 und SC2-150 bieten die klassische SpeakerCraft-Leistung und -Stabilität und bringen extrem hohe Stromstärken in individuell installierte A/V-Systeme. Mit unabhängigen Pegelreglern ermöglicht jeder Verstärkerkanal eine präzise Lautstärkeanpassung an den Rest des Systems. Diese Pegelregler können auch die Lautstärke begrenzen, um einen Missbrauch des Systems zu verhindern.

Die vollständig konfigurierbare 12-Kanal-Endstufe SC12-30 liefert solide 30 Watt pro Kanal RMS an 8 Ohm und 40 Watt pro Kanal RMS an 4 Ohm. Dies liefert die nötige Energie, um eine solide, tiefe und kontrollierte Basswiedergabe für ein Haus voller Lautsprecher zu gewährleisten. Der SC12-30 ist mit einem einzigartigen BusMatrix™-Wahlschalter ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, jeden Kanal einem gemeinsamen linken, rechten oder Mono-Signalbus oder einem speziellen Signaleingang zuzuordnen. Die BusMatrix™ beinhaltet eine fortschrittliche Leiterplattenkonstruktion, die eine extrem hohe Kanal-zu-Kanal-Isolierung gewährleistet und ein Signal-Rausch-Verhältnis und Übersprechen bietet, das dem eines professionellen Mischpults in einem Aufnahmestudio entspricht.

Der SC16-50 ist ein vollständig konfigurierbarer 16-Kanal-TCP/IP-Leistungsverstärker mit einem webbasierten IP-Konfigurationsprogramm, das unabhängige EQ-Einstellungen und Lautstärkepegel für jeden Verstärkerkanal bietet, so dass der Benutzer die EQs und Lautstärkepegel für 16 verschiedene Lautsprecher individuell einstellen kann. Jedes der acht benachbarten Lautsprecherausgangspaare des SC16-50 kann zu einem einzigen Hochleistungsausgang konfiguriert werden, so dass der Benutzer mit einem webbasierten IP-Konfigurationsprogramm bis zu acht 100-Watt-Kanäle erstellen kann. Dies ermöglicht eine größere Leistungszuweisung an bestimmten Orten, wie z. B. in großen Räumen oder bei Außenanwendungen.

"Diese neuen Verstärker haben das gleiche Industriedesign wie der neue Multiroom-Audiocontroller MRA-664", so Dever weiter. "Zusammen bieten sie eine markengeschützte Audioverteilungslösung, die perfekt für Installationen jeder Größe geeignet ist."

Alle neuen Verstärker verfügen über drei Einschaltmodi: Music Sense, externe Spannungsauslösung und manuelles Einschalten über den Schalter an der Frontplatte. Darüber hinaus hat jedes Modell der Serie einen Gesamtklirrfaktor von 0,2% THD von 20Hz bis 20kHz und einen 12-Volt-Steuerausgang. Die Audioschaltungen sind mit den besten verfügbaren Bauteilen aufgebaut, darunter 1%-Metallfilmwiderstände, hochwertige Kondensatoren und übergroße Hörsenken für einen klaren und unverfälschten Klang.

Jeder Verstärker der neuen Serie wird mit Rackmontage-Ösen, einem abnehmbaren Netzkabel und einer zweijährigen beschränkten Garantie geliefert. Die neuen Verstärker von SpeakerCraft wurden nach den Sicherheits- und EMV-Standards der USA, Kanadas, der EU und Australiens getestet und zertifiziert.

Erfahren Sie mehr über die neuen Verstärker auf SpeakerCraft.com.

Kommentar hinzufügen

de_DEGerman